Beschreibung

Zur tensidfreien Reinigung von zerlegten und unzerlegten Maschinen, Werkzeugen, Geräten und Teilen in Industrie, Handwerk und Laboratorien. Besondere Anwendungsgebiete sind Reinigungsaufgaben in der Analytik und überall dort, wo Tenside störend sind. TICKOPUR R 36 ist speziell für die Reinigung in SONOREX-Ultraschallgeräten, aber auch zur Tauch- ,Wisch und Hochdruckreinigung einzusetzen. Bei sachgemäßer Anwendung wird eine schnelle und materialschonende Reinigung gewährleistet.

TICKOPUR R 36 entfernt:
Destillationsrückstände, organische und anorganische Rückstände, öl- und fettartige Verunreinigungen
von
Küvetten, Teilen und Geräten aus Metall, auch Leichtmetall, Glas, Keramik, Kunststoff, Gummi etc.

TICKOPUR R 36 wurde speziell für die Reinigung entwickelt, bei der Tenside störend sind.

Eigenschaften
– Flüssig
– Hochkonzentriert (Dosierung ab 0,25 %)
– Für die Ultraschallanwendung
– pH 9,9 bei 1 %
– Tensidfrei
– Demulgierend
– Biologisch abbaubar

Anwendungskonzentration
Anwendung mit Ultraschall
Dosierung: 0,25 – 5 %
Beschallungszeit: 1 – 10 Minuten
Temperatur: 20 – 80 °C

Materialverträglichkeit
TICKOPUR R 36 hat eine hohe Materialverträglichkeit. Vorversuche zur Beständigkeit empfindlicher Materialien sind empfehlenswert.

Gefahrenhinweise
H315 Verursacht Hautreizungen.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweise
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Produktinformationen zum Download
Datenblatt
Gebrauchsanweisung
Prospekt